pic
pic
pic
pic
pic
pic
Empfohlene
Festivals
Mera Luna
Amphi Festival
WGT
NCN
Feuertanz
Partner Seiten
Lycilia Art
Besucher
Heute 2.762
gestern 8.212
Gesamt 70.341.218
VerloreneSeelen.net das schwarze Szene Magazin / Artikel / Home / CD-Reviews / O
Oomph! - Delikatessen


Weihnachten steht vor der Tür und Oomph! melden sich bei der Öffentlichkeit mit einer Best Of Album. Das ganze nennt sich Delikatessen und bietet einen Überblick über das Werken der Band in den letzten 17 Jahren.
Es fängt an bei „Der neue Gott“ vom Debütalbum, geht über die ersten Erfolge in den 90ern, zum Beispiel „Fieber“ und landet schließlich bei der aktuellen Single „Die Schlinge“ vom neuen Album. Außerdem enthält das Album zwei neue Songs, die Coverversion „The Power Of Love“, im Original von Frankie Goes To Hollywood und eine neue Version des Oomph! Klassikers „Gekreuzigt“. Die CD isst für diejenigen, die erst durch „Augen auf“ Bekanntschaft mit der Band gemacht haben eine gute Möglichkeit, sich die Klassiker der Band auf nur einem Album zu sichern. Eine schöne Sache wie ich finde.
Doch die Delikatessen enthalten in der limitierten Version noch eine zweite CD. Auf dieser werden langjährige Fans versorgt. Es finden sich hier B-Seiten der Oomph! Singles, die nur noch schwer bis gar nicht zu bekommen sind. Auch nicht so übel, oder? Wenn die beiden CDs dann auch noch annähernd zum Preis von einer zu bekommen sind (man schaue zum Beispiel bei www.emp.de) wird das ganze dann noch besser.
Ich denke, dass Oomph! inzwischen so bekannt sind, dass man die Musik, welche die Jungs machen nicht mehr erklären muss. Ich lasse mir die Delikatessen auf jeden Fall sehr gern schmecken.
Kommen wir nun zur Bewertung des Ganzen. CD 1 ist über fast jeden Zweifel erhaben. Wie bei jedem Best of kann man sich natürlich trefflich streiten, ob man nicht diesen einen Song besser durch genau den anderen ersetzt hätte. Man kommt aber trotzdem zu dem Schluss, dass hier keine individuell perfekte, trotzdem aber gute Mischung geschafft hat. Bei CD 2 sieht es ähnlich aus. Die Songs sind vergriffen oder rar, sind Oomph! und allein schon deshalb empfehlenswert. Das auch hier der ein oder andere Track dabei ist, den ich mir lieber im Original anhöre, steht auf einem anderen Blatt.
Als Fazit bleibt stehen, dass man sich die Oomph! Delikatessen ohne Bedenken unter den Weihnachtsbaum legen lassen kann. Man bekommt eine gute und interessante Doppel-CD zu einem guten Preis. Mahlzeit!

CD 1
1. Gekreuzigt 2006
2. Augen auf!
3. Träumst Du
4. Fieber (feat. Nina Hagen)
5. Supernova
6. Brennende Liebe
7. Das letzte Streichholz
8. Das weiße Licht
9. Gott ist ein Popstar
10. Sex hat keine Macht (Single Version)
11. The Power Of Love
12. Die Schlinge (feat. Apocalyptica)
13. Unsere Rettung
14. Ich bin Du
15. Der neue Gott
16. Niemand
17. Sex
18. Wunschkind
19. Ice-Coffin

CD 2 (B-Sides)
1. Weißt Du wieviel Sterne stehen
2. Zauberstab
3. Die Hölle kann warten
4. Polizisten (Original Werk: "Polizisten - Main Title")
5. The World Is Yours
6. Der Präsident ist tot
7. Kill Me Again
8. Eiszeit
9. Fragment
10. Asshole
11. Feiert das Kreuz (Pope Mix)
12. U Said (Primary Mix)
13. Fleisch
14. A.L.I.V.E.
15. Sex hat keine Macht (Transporterraum Remix)
16. Gott ist ein Popstar (Silverstar Remix)
17. Brennende Liebe (Transporterraum Remix)
18. Das letzte Streichholz ([:SITD:] Remix)
19. Augen auf! (Freizeichen vs. OOMPH!. Mix)

9 von 10 Punkten
Lohnschlächter


| VÖ-Datum: 01.12.06 |

Autor: admin print Druckansicht
Letzte Änderung: 30.11.2006 09:57:00
art Artikel / search Suchen / edit Schreiben / admin Admin







Login
User:

Passwort:

 Speichern:
 

User des Tages
ID:
Yezarea
 Weiblich
37 Jahre 
Seiteninformation
Posts im Forum: 59886
Themen im Forum: 4372 Wir haben: 3897 User

Pics in der Galerie: 34468
Pics in den Profilen: 1364
Gästebucheinträge: 5264
Die neuesten 10 User
asdf
Havelock
SuttaLaLuna
dorreus
Darkwell
Jeanis
Majula
Mc_Beth
Bunkersyndikat
aktuelle News Übersicht
Homepage Neuauflage
AESTHETIC PERFECTION – LIVE IN CONCERT | 17.01.2020 | Der Cult Nürnberg
EISFABRIK – LIVE 2020 | 10.01.2020 | Der Cult Nürnberg
CLAN OF XYMOX – LIVE IN CONCERT + SPECIAL GUEST: FLORIAN GREY | 13.12.2019 | Der Cult Nürnberg
Schandmaul | Fr. 29.11.2019 | Nürnberg | Löwensaal
VNV Nation 2019 CHRISTMAS CONCERTS
Tanzwut | So. 03.11.2019 | Nürnberg | Hirsch | Einlass: 19:00 Uhr
Versengold | Fr. 25.10.2019 | Nürnberg | Löwensaal | Einlass: 19:00 Uhr
AGENT SIDE GRINDER – LIVE IN CONCERT | 24.10.2019 | 19:00 UHR | Der Cult - Nightclub & more Nürn
ALICE COOPER – „Ol‘ Black Eyes is Back“-Tour 2019 | 01.10.2019 München Olympiahalle
Partner

Impressum  -  Datenschutzerklärung  -  Disclaimer  -  Stats
© Thomas Ehrhardt(2005 - 2018) - geparsed in 0,0113 sec - 10.08.2022, 10:05
php mysql phpedit smarty